Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten anl├Ąsslich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gesch├╝tzt. Wir m├Âchten Sie nachfolgend ├╝ber Art und den Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten ├╝ber diese Website entsprechend Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) unterrichten.

Angaben zur Verantwortlichen Stelle
NSC GmbH
Am Eichenwald 15
09356 St. Egidien
Tel: +49 (375) 78 60 73
Fax: +49 (375) 78 60 68
Mail: info@nsc-gmbh.de

Angaben zum Datenschutzbeauftragten
F├╝r Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser externer Beauftragter f├╝r den betrieblichen Datenschutz gerne zur Verf├╝gung:

Herr Arndt Halbach von der GINDAT GmbH
Wetterauer Str. 6, 42897 Remscheid
Tel: 02191 / 909 430
Mail: datenschutz@nsc-gmbh.de

Datenverarbeitung ├╝ber die Website
Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden zun├Ąchst im Wesentlichen folgende Daten, die Ihr Browser an uns ├╝bermittelt:

die aktuell von Ihrem PC oder Ihrem Router verwendete IP-Adresse Datum und Uhrzeit Browsertyp und -Version das Betriebssystem Ihres PC die von Ihnen betrachteten Seiten Name und Gr├Â├če der angefragten Datei(en) sowie ggf. die URL der verweisenden Webseite
Diese Daten werden lediglich f├╝r Zwecke der Datensicherheit, zur Verbesserung unseres Webangebots sowie zur Fehleranalyse auf Grundlage des Art. 6 Abs.1 f DSGVO erhoben. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten im Falle eines Systemmissbrauchs zu verwenden, um die Gr├╝nde und den Ausl├Âser des Missbrauchs zu ermitteln, sowie ggf. rechtliche Schritte einzuleiten. Im ├ťbrigen wird die IP-Adresse Ihres Rechners lediglich anonymisiert (verk├╝rzt um die letzten 3 Ziffern) ausgewertet.

Sie k├Ânnen unsere Website besuchen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten├╝bertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl├╝cken aufweisen kann. Ein l├╝ckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht m├Âglich. Vertrauliche Daten sollten Sie uns daher auf einen anderen Weg, z.B. per Post zukommen lassen.

Kontakt
Personenbezogene Daten (z. B. Ihr Name, Adressdaten oder Kontaktdaten), die Sie uns von sich aus, z.B. im Rahmen einer Anfrage oder in sonstiger Weise mitteilen, werden bei uns gespeichert und nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns diese Daten zur Verf├╝gung gestellt haben. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses an einer z├╝gigen Beantwortung von Interessenten-Anfragen auf Grundlage des Art 6 Abs.1 lit. f. DSGVO.

Kontaktformular
Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkl├Ąre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Sichere Daten├╝bertragung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der ├ťbertragung zu sch├╝tzen, verwenden wir ein dem aktuellen Stand der Technik entsprechendes Verschl├╝sselungsverfahren (SSL) ├╝ber HTTPS.

Empf├Ąnger von personenbezogenen Daten
Zur Durchf├╝hrung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen k├Ânnen wir Dienstleister im Wege der Auftragsdatenverarbeitung in Anspruch nehmen.

Konkret haben wir f├╝r das Hosting unserer Website Dienstleister eingeschaltet.

Mit unseren Dienstleistern werden die Vertragsverh├Ąltnisse nach den Bestimmungen des Art. 28 DSGVO geregelt, die die gesetzlich geforderten Punkte zum Datenschutz und zur Datensicherheit enthalten.

Ihre Rechte
Nach den Artikeln 15-21 DSGVO k├Ânnen Sie bei Vorliegen der dort beschriebenen Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte in Bezug auf die bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten geltend machen.

Recht auf Auskunft
Sie haben einen Anspruch auf Auskunft ├╝ber die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die bei uns verarbeitet werden.

Recht auf Berichtigung
Sie k├Ânnen die Berichtigung unvollst├Ąndiger oder unrichtig verarbeiteter personenbezogener Daten verlangen.

Recht auf L├Âschung
Sie haben einen Anspruch auf L├Âschung Sie betreffender personenbezogener Daten, insbesondere dann, wenn einer der folgenden Gr├╝nde vorliegt

Ihre personenbezogenen Daten sind f├╝r die Zwecke, f├╝r die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig. Sie widerrufen ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung Ihrer Daten st├╝tzte. Sie haben ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung geltend gemacht und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gr├╝nde f├╝r die Verarbeitung vor. Ihre Daten wurden unrechtm├Ą├čig verarbeitet.
Das Recht auf L├Âschung besteht jedoch dann nicht, soweit dem berechtigte Interessen des Verantwortlichen entgegenstehen. Berechtigtes Interesse ist in folgenden F├Ąllen anzunehmen:

Personenbezogenen Daten sind zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich. Eine L├Âschung ist aufgrund von Aufbewahrungspflichten nicht m├Âglich.
Sofern Daten nicht gel├Âscht werden k├Ânnen, kann aber ein Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung (nachfolgend) gegeben sein.

Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht von uns die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn

Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten und wir daher die Richtigkeit ├╝berpr├╝fen, die Verarbeitung unrechtm├Ą├čig ist und Sie die L├Âschung ablehnen und stattdessen die Einschr├Ąnkung der Nutzung verlangen, wir die Daten nicht l├Ąnger ben├Âtigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen ben├Âtigen, Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten eingelegt haben, und noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gr├╝nde gegen├╝ber Ihren Gr├╝nden ├╝berwiegen.
Recht auf Daten├╝bertragbarkeit
Sie haben das Recht die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu ├╝bermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und die Verarbeitung bei uns mit Hilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Widerspruchsrecht
Die betroffene Person hat das Recht, aus Gr├╝nden, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Absatz 1 Buchstaben e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch f├╝r ein auf diese Bestimmungen gest├╝tztes Profiling.

Widerrufsrecht
Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Regelfristen f├╝r die L├Âschung der Daten
Soweit eine gesetzliche Aufbewahrungsvorschrift nicht besteht, werden die Daten gel├Âscht bzw. vernichtet, wenn sie f├╝r die Erreichung des Zwecks der Datenverarbeitung nicht mehr erforderlich sind. F├╝r die Aufbewahrung von personenbezogenen Daten gelten unterschiedliche Fristen, so werden Daten mit steuerrechtlicher Relevanz i.d.R. 10 Jahre, andere Daten nach handelsrechtlichen Vorschriften i.d.R. 6 Jahre aufbewahrt. Schlie├člich kann sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verj├Ąhrungsfristen richten, die zum Beispiel nach den ┬ž┬ž 195 ff. des B├╝rgerlichen Gesetzbuches (BGB) in der Regel drei Jahre, in gewissen F├Ąllen aber auch bis zu drei├čig Jahre betragen k├Ânnen.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbeh├Ârde
Jede betroffene Person hat nach Art 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbeh├Ârde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten gegen die DSGVO verst├Â├čt. Zust├Ąndige Aufsichtsbeh├Ârde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.

S├Ąchsischer Datenschutzbeauftragter
Herr Andreas Schurig
Devrientstra├če 5
01067 Dresden
Tel: 0351/85471 101
Fax: 0351/85471 109
Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de

Disclaimer
Haftung f├╝r Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir f├╝r eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich (gem├Ą├č ┬ž 7 Abs.1 TMG). Wir sind als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, ├╝bermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu ├╝berwachen oder nach Umst├Ąnden zu forschen, die auf eine rechtswidrige T├Ątigkeit hinweisen (┬ž8 bis ┬ž10 TMG). Hiervon unber├╝hrt bleiben Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen. Eine diesbez├╝gliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung m├Âglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung f├╝r Links
Unser Angebot enth├Ąlt Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb k├Ânnen wir f├╝r diese fremden Inhalte auch keine Gew├Ąhr ├╝bernehmen. F├╝r die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf m├Âgliche Rechtsverst├Â├če ├╝berpr├╝ft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 
 
┬ę 2022 - NSC GmbH. All Rights Reserved